• Kunstrasen Sommer
  • Luftaufnahme
  • Vereinsheim Aussen
  • Erste Mannschaft 2017/2018
  • Jubiläumsumzug 2018
  • Kunstrasen in Richtung Ort
  • Erste Mannschaft 2018/2019
  • Kunstrasen in Richtung Wald
  • EM + Jugend + Vorstand
  • Kunstrasen in Richtung Schule
  • Jahresfeier im 80er Style

Für die neu formierten F- Junioren, war es das erste Turnier in diesem Jahr und für viele das erste überhaupt. Das Turnier war mit Mannschaften aus Zell, Bergalingen, Bernau und Bad- Säckingen gut besetzt. Mit den gezeigten Leistungen können daher alle sehr zufrieden sein. Wie immer, bei der F-Jugend, wurde ohne Wertung gespielt. Den Trainern Uwe Priller, Andreas Schmidt und Rodrigo Martins wünschen wir für die neue Saison ein glückliches Händchen und unseren Jüngsten viel Spaß.

Unsere E- Jugend belegte den hervorragenden 3. Platz. Somit musste nur den Mannschaften aus Zell und Bergalingen der Vortritt gelassen werden. Ein besonderer Dank geht an Danijel Butuci, der unsere Mannschaft beim Turnier aushilfsweise betreute weil unsere Trainer verhindert waren. Für die Saison 2018/19 können wir leider keine E- Jugend melden. Auch mit unserem SG Partner dem SV Häg- Ehrsberg bekommen wir nicht genügend Spieler der Jahrgänge 2008/09 zusammen. Daher werden die E- Jugendlichen mit der D- Jugend trainieren. Es ist geplant, eine Mannschaft nach zu melden sobald wieder genügend Spieler zur Verfügung stehen.

Beim Einlagespiel der D- Jugend gegen den FC Bernau zeigte sich unsere Mannschaft gewohnt stark. Unter der Leitung der Trainer Thomas Sachs und Suat Caliskan konnte man einen ungefährdeten 4:2 Heimsieg einfahren. Alleine die Chancenverwertung müsste eventuell beim einen oder anderen Spieler noch optimiert werden. Auch im nächsten Jahr steht die SG D- Jugend unter der gewohnten Leitung von Thomas und Suat, dabei auch für euch viel Erfolg.

Der Sieg unserer C- Jugend, wiederum gegen den FC Bernau, fiel mit 6:2 etwas zu hoch aus. Über lange Zeit hatte es 2:2 gestanden. In der zweiten Halbzeit konnte der Gegner dem Druck unserer Mannschaft aber nicht mehr standhalten. Somit zog man, wenn auch etwas glücklich, auf 6:2 davon. Das Spiel stand aber vor allem im Zeichen des Kennenlernens, da es in der nächsten Saison bei der C- Jugend eine SG Todtmoos-Bernau geben wird.

Unsere B- Jugendspieler werden nächstes Jahr, als Gastspieler, die B- Jugend des FC Bernau verstärken. Bei der Kooperation mit dem FC Bernau wünschen wir allen Beteiligten gutes Gelingen.

Unsere A- Jugendspieler trainieren bereits in der Ersten Mannschaft mit und können teilweise in der Hinrunde eingesetzt werden.

Vereinsspielplan

Besucherzähler

Heute 5

Gestern 35

Woche 40

Monat 643

Insgesamt 17649

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Sponsoren des SV Todtmoos 1926 e.V.

SVT@Instagram