• Kunstrasen Sommer
  • Luftaufnahme
  • Vereinsheim Aussen
  • Erste Mannschaft 2017/2018
  • Jubiläumsumzug 2018
  • Kunstrasen in Richtung Ort
  • Erste Mannschaft 2018/2019
  • Kunstrasen in Richtung Wald
  • EM + Jugend + Vorstand
  • Kunstrasen in Richtung Schule
  • Jahresfeier im 80er Style

Sonntag, 17.11.2019 | 13:00 Uhr | Herren | 2.Kreisliga (B)
FSV Rheinfelden 2 - SV Todtmoos (4:2)

Spielsteno: Dzheyhan Hyuseinov (46. Sebastian Wiedemann), Philipp Schrieder, Lukas Maier, Benedikt Schmidt, Martin Schwegler, Patrick Sachs, Tobias Wasmer, Nikolas Kaiser, Marc Maier, Adrian Malzacher, Thomas Jehle - Trainer: Dirk Haselwander - Zuschauer: 80 - Tore: 2:1 Tobias Wasmer (21.), 2:2 Adrian Malzacher (25.)

Durch ein 4:2 holte sich FSV Rheinfelden 2 in der Partie gegen SV Todtmoos drei Punkte. Auf dem Papier ging FSV Rheinfelden 2 als Favorit ins Spiel gegen SV Todtmoos – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war. Justin Petretta brachte FSV Rheinfelden 2 in der zwölften Minute in Front. Bereits in der 14. Minute erhöhte Dennis Carmelini den Vorsprung der Heimmannschaft. Tobias Wasmer witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:2 für SV Todtmoos ein (21.). Adrian Malzacher glich nur wenig später für den Gast aus (25.). Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte Schiedsrichter Zeki Sebzeci die Akteure in die Pause. In der Pause stellte Karlheinz Dages um und schickte in einem Doppelwechsel Yannick Burger und Luis Grether für Patrick Veider und Carmelini auf den Rasen. Mit einem Wechsel – Sebastian Wiedemann kam für Dzheyhan Hyuseinov – startete SV Todtmoos in Durchgang zwei. Die nächsten beiden Treffer waren einem Mann vorbehalten: Grether schnürte einen Doppelpack (55./92.), sodass FSV Rheinfelden 2 fortan mit 4:2 führte. Am Ende stand FSV Rheinfelden 2 als Sieger da und behielt die drei Punkte verdient zu Hause. Die Stärke von SV Todtmoos liegt in der Offensive – mit insgesamt 49 erzielten Treffern. Trotz der Niederlage belegt die Elf von Dirk Haselwander weiterhin den fünften Tabellenplatz. SV Todtmoos baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.


Spielbericht FUPA:
https://www.fupa.net/spielberichte/fsv-rheinfelden-sv-todtmoos-8154840.html

Spielbericht DFB:
http://www.fussball.de/mgc.newsdetail/-/article-uuid/0290UA6PVG000000VS5489B5VSJCS29Q#!/

Vereinsspielplan

Besucherzähler

Heute 41

Gestern 31

Woche 72

Monat 998

Insgesamt 27334

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Sponsoren des SV Todtmoos 1926 e.V.

SVT@Instagram