10. Spieltag: SV Görwihl - SV Todtmoos 0:1 vor Abbruch | Drucken |

Sieger für exakt 34 Minuten

SV Görwihl - SV Todtmoos 0:1 vor Abbruch


Am zehnten Spieltag stand das Derby zwischen dem SV Görwihl und dem SV Todtmoos an. Von Beginn an entwickelte sich ein munteres Spiel. Die erste große Chance hatte der Gastgeber mit einem Postenschuss. In der Folgezeit war jedoch die Erste Mannschaft überlegen. Man erspielte sich die eine oder andere Torchance. Eine dieser Chancen nutzte Chris Bartel zur 1:0 Führung. Nach der Führung hatte man noch weitere gute Szenen im Angriffsspiel. Doch auch Görwihl blieb weiter gefährlich. Einen strammen Schuss der Görwihler wehrte Daniel Schwald ab. Doch leider zog im Laufe der 1. Halbzeit derart starker Nebel auf, sodass man nicht mehr von einem zum anderen Tor sehen konnte. Daraufhin fiel Schiedsrichter Franco Stabile die einzig logische Entscheidung das Spiel nach 34. Spielminuten abzubrechen.

 
Designed by vonfio.de