11. Spieltag: SV Todtmoos - SV Albbruck II 2:2 | Drucken |

Unentschieden gegen Albbruck

SV Todtmoos - SV Albbruck II 2:2


Am elften Spieltag war die Zweite Mannschaft des SV Albbruck zu Gast in Todtmoos. Die Todtmooser Mannschaft zeigte an diesem Tag nicht ihr bestes Spiel. Die erste Halbzeit war gespickt von vielen Ungenauigkeiten. Trotzdem gelang Philipp Schrieder auf Grund eines Abstimmungsfehlers in der Albbrucker Hintermannschaft nach gut 30 Minuten der Führungstreffer. Doch nur wenige Minuten später erzielte der Gegner nach einem Freistoß den Ausgleich. Nach der Pause entwickelte sich ein besseres Spiel. Nach 65. Minuten konnte Philipp Schrieder den Ball, mit Unterstützung des Albbrucker Torwarts, zur erneuten Führung im Albbrucker Tor unterbringen. Zehn Minuten später erzielte der Gegner abermals den Ausgleich, als ein Spieler aus abseitsverdächtiger Position allein auf das Todtmooser Tor zulief. Mehr als dieses leistungsgerechte 2:2 Unentschieden war an diesem Tag nicht möglich.

 
Designed by vonfio.de