5. Spieltag: SV Todtmoos - SV Hänner | Drucken |

Spielabbruch gegen den SV Hänner

Nachdem das Spiel gegen den FC Rotzel 2 am vorherigen Spieltag ausgefallen war, hatte der SVT am vergangenen Samstag den Tabellennachbarn aus Hänner zu Gast. Die Gastmannschaft wurde vom Ex-SVT Spieler Alexander Goering aufs Feld geführt. Leider geriet das sportliche Geschehen an diesem Abend sehr schnell in den Hintergrund. Nach ca. 20. Spielminuten, beim Stand von 3:1, verletzte sich ein Spieler der Gäste nach einem Pressschlag derart schwer am Fuß, dass das Spiel lange unterbrochen und ein Krankenwagen angefordert werden musste. Die Gäste aus Hänner entschieden daraufhin, dass sie das Spiel nicht zu Ende spielen. Der SVT wünscht dem verletzen Gästespieler an dieser Stelle gute Besserung und eine möglichst schnelle Genesung.

 

Nächstes Spiel: Samstag, den 14.10.2017 18:00 Uhr:  SV Luttingen - SV Todtmoos
 
Designed by vonfio.de